Die Zukunft der Raumfahrt

Ein Blog von Florian Pluhar

Die Zukunft der Raumfahrt

Solange die Menschheit existiert, gab es immer wieder Menschen, die hoch zu den Sternen blickten und sich fragten was da draußen ist. Resultat davon war die bewusste Erforschung des Weltraums und führte in Folge zu der bemannten Raumfahrt. Doch wie steht es heute um die Erforschung des Universums und welche Fortschritte sind in der Zukunft zu erwarten?

Was versteht man unter Raumfahrt?

Zur Raumfahrt (Weltraumfahrt) gehören Reisen und Transporte in den, durch den und aus dem Weltraum zu zivilen oder militärischen Zwecken. Der Start auf der Erde erfolgt in der Regel mit einer Trägerrakete. Das Raumschiff (Raumfahrzeug) ist, wie die Landefähre, bemannt oder unbemannt. Das Ziel kann die Umlaufbahn eines Himmelskörpers sein, ein Trabant, Planet oder Komet, der durch einen Astronauten oder Roboter (etwa einen Rover) erkundet, oder eine Gegend, die fotografiert und analysiert wird.

Vorteile der Raumfahrt:

Die Raumfahrt dient der Erforschung des Weltraums und hilft uns somit zu verstehen, wo wir herkommen und was unser Platz im Universum ist. Zu erwähnen ist auch der Menschliche Entdeckergeist, den wir somit perfekt ausleben können. Eines Tages könnte eines der Resultate der Raumfahrt auch die Ausbreitung der Menschheit auf mehrere Planeten sein. Dies würde unsere Spezies nicht nur sicherer am Leben halten, sondern auch unseren Einfluss im Universum erweitern. Doch dies ist noch in ferner Zukunft und es gibt noch viel zu tun, um diesen Status zu erreichen.

Bekannte Flüge ins All:

  • Wostok 1 (Erster Mensch im All (Juri Gagarin))
  • Apollo 11 (Erste Menschen auf dem Mond (Neil Armstrong und Buzz Aldrin))
  • Hubble-Weltraumteleskop (Teleskop das im Bereich des elektromagnetischen Spektrums vom Infrarotbereich über das sichtbare Licht bis in den Ultraviolettbereich arbeitet)
  • Voyager-Programm (zwei Sonden zur Erforschung des äußeren Planetensystems und des Interstellaren Raums)

Die neuesten Entwicklungen:

Seit 2021 befindet sich das James-Webb-Weltraumteleskop im All und seit 2022 gibt es Bilder von diesem Leistungsfähigen Teleskop die immer noch sehr beeindruckend zu bestaunen sind. Webb lässt uns bis zu den Anfängen des Universums blicken und liefert Wissenschaftliche Daten von unschätzbarem Wert.

Ende 2022 startete ebenfalls die erste Mission in den Ramen des Artemis Programms. Artemis ist das derzeitige Programm der NASA, um uns nach über 50 Jahren wieder zurück auf den Mond zu bringen. Noch dieses Jahr startet Artemis 2, die eine bemannte Mission um den Mond sein wird.

Ebenfalls wichtig zu erwähnen ist die ISS.

Die ISS:

Zurzeit ist sie wohl der Hotspot, wenn es um die bemannte Raumfahrt geht. Die Internationale Raumstation, kurz ISS, wurde beginnend mit 1998 als Internationales Projekt erbaut. Sie dient der gemeinsamen Erforschung des Weltraums und ist die bislang größte und langlebigste Raumstation der Menschheit.

Die Zukunft der Raumfahrt:

In naher Zukunft rechnet man mit der nächsten Mondlandung und in einem noch weiteren Zeitraum mit der ersten bemannten Marsmission. Dies wäre der nächste große Schritt für unsere Spezies.

Fazit:

Die Raumfahrt, sowohl bemannt als auch unbemannt, ist eine großartige Sache und sollte mehr Unterstützung in unserer Gesellschaft erfahren. Sie hilft uns und lässt uns an ein besseres Leben in der Zukunft glauben. Wir sind erst am Anfang unserer Reise.

Quellen:

Quelle 1: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/raumfahrt-99958

Quelle 2: https://www.wikipedia.org/

On Key

Related Posts

Die Zukunft der Raumfahrt

Ein Blog von Florian Pluhar Die Zukunft der Raumfahrt Solange die Menschheit existiert, gab es immer wieder Menschen, die hoch zu den Sternen blickten und

Femizide in Wien

Ein Wochenthema von Alexander Bachinger Die neuesten Femizide in Wien Am Freitag dem 23 Februar 2024 wurden in Wien 5 Frauen von Männern ermordet. Zum

Die Zukunft der Luftreinigung: Fa-UVC-Licht

Ein Blog von Timon Amesmann Far-UV In einer Welt, in der wir uns ständig mit Luftwegs Infektionen auseinandersetzen müssen, träumen einige Wissenschaftler, Aktivisten und Unternehmer

Die Bierpartei

Ein Blog von Jonathan Mattl Die Bierpartei Die Bierpartei, welche im Jahre 2015 von Dominik Wlazny alias Marco Pogo, erlebt, vor allem seit den Präsidentschaftswahlen

Das Attentat von Sarajevo 1914

Ein Blog von Aleksandra Vidakovic Wie kam es dazu? Das Königreich Serbien hatte zu Beginn des 20. Jahrhunderts Pläne, ein großserbisches Reich zu errichten. Dieses